Mucke hört zu

Sicher kein spezieller Termin zu „unserem“ Thema Kleine Höhe oder den zahlreichen neu ausgewiesenen Wohnbauflächen im Bezirk. Aber bestimmt eine gute Gelegenheit um Fragen zu stellen.

Mittwoch, 09.10 ab 17.30 Uhr gibt es die Gelegenheit zum direkten Dialog: Alle Interessierten sind zu einer öffentlichen Veranstaltung in der Aula der Gesamtschule Uellendahl-Katernberg in der Kruppstraße 145 eingeladen:

https://www.wuppertal.de/presse/meldungen/meldungen-2019/oktober19/zuhoer-tour-katernberg.php

 

Große Anfrage an den Ausschuss für Stadtentwicklung, Wirtschaft und Bauen am 08.11.2018

Grüne Wuppertal 22.10.2018

Ansiedlung einer forensischen Klinik auf der Kleinen Höhe oder an der Parkstraße 

Die Antwort der Verwaltung finden Sie hier:
Antwort_Kleine_Hoehe

Sehr geehrter Herr Müller,

das B-Planverfahren zur Ansiedlung einer forensischen Klinik auf der Kleinen Höhe soll weitergeführt werden. In einem Schreiben des Landesbeauftragten für den Maßregelvollzug heißt es, dass das Land NRW die Fläche  auf der Kleinen Höhe mittlerweile priorisiere, allerdings auch die Fläche an der Parkstraße, die ursprünglich für die Bereitschaftspolizei vorgesehen war, für geeignet halte.

Originalartikel  Große Anfrage an den Ausschuss für Stadtentwicklung, Wirtschaft und Bauen am 08.11.2018 weiterlesen