Spenden / Sammelaktion

Rückblick

An unserer am 13.3.2016 begonnenen Aktion hatten sich mit weit über 200 Einzahlungen zahlreiche Nachbarschaftsgruppen, Familien und Einzelpersonen beteiligt.
Beim Spendenstand wurde am 18.05.2016  die Marke von 20.000 € überschritten.

Innerhalb von knapp 8 Wochen war das ein Riesenerfolg! Das Ziel dieser Sammelaktion war, schlagkräftige 20.000 Euro zusammenzubekommen. Das hatten wir erreicht.

Aktuell

Diese Grundlage und eine Handvoll Dauerspender ermöglichten uns die inzwischen erfolgreiche Mandatierung der bekannten Kanzlei Redeker in Bonn. Diese Kanzlei ist spezialisiert auf öffentliches Recht und hat bereits häufiger erfolgreich die Stadt Wuppertal in ihre Schranken verwiesen. Mehrere Beratungs- und Strategiebesprechung in Verbindung mit einem Ortstermin haben stattgefunden. Details können gerne bei Anna Mahlert erfragt werden.

Ausblick

Sie können natürlich weiter helfen:

  • Werben Sie im Freundes- und Bekanntenkreis!
  • Kommen Sie zu den Treffen der Elterninitiative.
  • Unterstützen Sie mit Ihrem persönlichen oder fachlichem Einsatz.
  • Und nicht zuletzt: Die finanzielle Beteiligung ist jederzeit weiter möglich und nötig. Die 20.000 waren ein guter Start.
  • UPDATE 08/2017
    Unsere finanziellen Mittel reduzieren sich aktuell für Kampanien-, Gutachten- und Anwaltskosten. Noch sind wir sind solide ausgestattet. Es ist jedoch absehbar, dass im Falle der angestrebten Klage weitere deutliche finanzielle Anstrengungen nötig sein werden. Wenn es soweit ist, werden wir mit einer zielgerichteten Sammelaktion auf allen Kanälen um weitere Unterstützung bitten.

Bankverbindung Sparkasse Solingen 
IBAN: DE 30 3425 0000 0001 619485
Kontoinhaber: Rechtsanwalt Uwe Scharff
(BLZ: 34250000 , Kontonummer: 1619485)

Update 04/2019
Die Möglichkeit über Paypal zu spenden haben wir wieder eingestellt, da es sich durch hohe Gebühren als unattraktiv erwiesen hat und gleichzeitig vergleichsweise selten genutzt wurde. Bitte nutzen Sie die oben angegebene Kontoverbindung.

Danke nochmal und freundliche Grüße,
Ihre BI’s an der Kleinen Höhe