Forensik-Gutachter bald mit ersten Ergebnissen

Radio_WuppertalLokalnachrichten Radio Wuppertal 04.11.2016

Noch in diesem Monat sollen Gutachter erste Erkenntnisse zur Forensik auf der Kleinen Höhe veröffentlichen. Die Stadt geht davon aus, dass es bald Daten zur Umweltverträglichkeit des Projektes und zur Entwässerung des Geländes geben wird. Die Gutachten sind nötig, um zu klären, ob die Kleine Höhe überhaupt als Standort für die Klinik in Frage kommt. Solange das ungeklärt ist, plant das Land parallel auch noch für den Standort Lichtscheid. Das Angebot der Stadt an die Anti-Forensik-Bürgerinitiativen, sich gemeinsam eine ähnliche Einrichtung in Köln anzusehen, hätten die Initiativen ausgeschlagen, teilt die Stadt mit. Nur Vertreter von Politik und Verwaltung seien zur LVR-Klinik nach Köln gefahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.