Unterstützer aufgepasst! Fehler suchen bis zum 23. April!

Unsere Aufforderung die Unterlagen durchzusehen war bisher nicht mit einem Zieldatum versehen, da Corona bedingt unklar war, ob und welche Sitzungstermine überhaupt stattfinden werden.

Inzwischen wissen wir, dass die Verwaltung das Verfahren trotz Corona mit aller Macht durchziehen will. Daher ist die dazu notwendige Sitzung der Bezirksvertretung am 23. April nach wie vor, wenn auch in auf das Thema Kleine Höhe fokussierten Ausführung, geplant.

Wichtig wäre daher, uns möglichst bis zum 21. April Fehler, die Sie gefunden haben zu nennen. Hier geht es zur Übersicht der Unterlagen und was zu tun ist.

Bitte senden Sie Ihre Treffer an info@kleinehoehe.de, damit wir zum Sitzungstermin die Anzahl der gefundenen Abweichungen nennen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.