Morituri te salutant – die Todgeweihten grüßen dich!

WZ Samstag, 16. Januar 1982

Morituri te salutant – die Todgeweihten grüßen dich! Deine Todesstunde schlägt bald, denn die Großindustrie wird sie bestimmen.

Unsere Naturzone „Kleine Höhe”

* vor vielen Jahrhunderten
wenn nichts geschieht, in Kürze

Ohnmächtig stehen wir da und müssen bald Abschied nehmen von unserer geliebten, anmutigen Heimat, unserer treusorgenden Mutter Natur, unserem letzten Erholung und Freude spendenden großen Wald- und Wiesengebiet im Ballungsraum Wuppertal/Velbert-Neviges. Der Schnitter Tod mit seinen Verbündeten aus Politik und Großindustrie sowie deren Handlanger, die Planierraupen, Bagger und Kreissägen, streicht schon langsam um unsere wertvolle herzensgute Grünfläche. Wir werden ihre alten Bäume, murmelnden Bäche, sanften Hügel und bunten Sommerwiesen nie vergessen.

In stiller Trauer: Die Bürgerinitiative ,,Kleine Höhe“, alle unsere Kinder, die Anlieger und Nachbarn,

die Hunde, Pferde, Rehe, Hasen und Vögel, alte und behinderte Menschen,

einige seltene Pflanzen und Freunde, Verehrer und Naturliebhaber; die gesunde Luft.

5600 Wuppertal 1, Schevenhofer Weg 70

Die gemeinsame Trauerfeier und entscheidende Diskussion findet am Montag, dem 18. Januar 1982, um 19.30 Uhr in der Gaststätte „Haus Sondermann“, Neviges, Siebeneicker Str. 310 statt. Zahlreiche Gegenstimmen und Beileidsbezeugungen an Politiker und Planungsfachleute werden erbeten. Eine aufrichtige, rege Anteilnahme aller Bürger, Nachbarn und Freunde wird der Versammlung das letzte ehrende Geleit geben. Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.